• 22.07.2017

Das Männermagazin

Leutnant Dino kommentiert

Afrikanische Männer sind faul

schwarzer

» Artikel vom

Afrikanische Männer sind faul, gehen kaum arbeiten und verwenden das Geld nur für sich selbst. Dagegen ist die afrikanische Perle sowas von gut und edel, dass es schon wieder unglaubwürdig klingt.

Eigentlich wollte die Autorin, natürlich wieder eine Frau, die Lobhudelei über afrikanische Frauen auf eine neue Spitze treiben, aber heraus gekommen ist, dass der afrikanische Mann eigentlich unbrauchbar ist. Das deckt sich sogar mit meiner Meinung.

Hier einige schöne Zitate der Autorin Kerstin Poppendieck "Arbeiten am neuen Mann"

"Frauen in Afrika arbeiten hart, kümmern sich um die Familie, bauen Obst und Gemüse an und gehen verantwortungsbewusst mit dem wenigen Geld um.

Männer hingegen verwenden das Geld für sich und fühlen sich auch noch gut dabei, denn es entspricht ihrem Bild von männlicher Autonomie."

Nun ist es mir fast peinlich, eine weitere Wahrheit zu verbreiten. Afrikanische Asylantinnen sind zu 20% mit HIV infiziert, dagegen die Männer zu weniger als 5%. Gehen die guten afrikanischen Frauen etwa mehr fremd als die Männer?

Die afrikanischen Frauen sind sogar so gut, dass sie ihren Landsfrauen neue Jobs in Deutschland besorgen; "Mit Voodoo zur Prostitution gezwungen". Eine weitere schockierende Geschichte ist, dass in Afrika Männer regelmäßig vergewaltigt werden und danach von den Täterinnen wie ein Stück Vieh abgeladen werden.

"Sperma-Jägerinnen"

"Demnach berichten lokale (afrikanische) Medien von männlichen Opfern, die auf der Straße betäubt und dann mit Waffen, Messern oder lebendigen Schlangen bedroht werden. Die Frauen würden ihnen danach Potenzmittel verabreichen und sie mehrmals zum Sex zwingen. Während die Vergewaltigten am Straßenrand liegen gelassen werden, sollen die sogenannten "Sperma-Jägerinnen" mit den benutzten Kondomen flüchten."

Aber die afrikanische Frau ist natürlich immer gut und wenn nicht, dann war natürlich ein Mann daran schuld. Es schmerzt durchaus, wenn feministische Autorinnen eklatant schlecht recherchieren und einseitigen Unsinn verbreiten.

Alle Artikel im Archiv lesen - Das Männermagazin

»Start in den Mai

mai

Nun ist endlich ein langes Wochenende und das Wetter soll sonnig und warm werden. Aus diesem Grund gönne ich mir eine kleine…

Das Männermagazin

Leutnant Dino kommentiert


Über Leutnant Dino
Impressum